Brandschutzbeschichtungen

Eine Brandschutzbeschichtung hat die Aufgabe, Bauteile, Installationen und Materialien vor direktem Flammenangriff zu schützen, um so das Brandverhalten von brennbaren Materialien zu verbessern und die Brandausbreitung zu verhindern bzw. verlangsamen. Ein zweiter wesentlicher Aspekt ist die Isolation, also der Schutz vor der Hitze eines Brandes. Eindringende Hitze kann den Verlust von Tragfähigkeit bedeuten oder Sekundärbrände auslösen, indem sie über gut wärmeleitende Materialien in andere zu schützende Bereiche transportiert wird.

Bei Flamro erhalten Sie geprüfte Ablationsbeschichtungen und intumeszierende Brandschutzbeschichtungen für den Einsatz in verschiedenen Brandschutzsystemen. Die Beschichtungssysteme werden in unterschiedlichen Viskositäten hergestellt und können als Brandschutzfarbe oder Brandschutzspachtel bezogen werden.

Brandschutzbeschichtungen von Flamro

Flammotect-A - Brandschutzfarbe, Brandschutzspachtel und feste Brandschutzfarbe von Flamro.

FLAMMOTECT-A Brandschutzfarbe

Beschichtungen ablativ

Ein Eimer Flammoplast KS 1 Brandschutzfarbe von Flamro.

FLAMMOPLAST KS 1 Farbe

Beschichtungen intumeszierend

Ein Eimer Flammoplast KS 3 Brandschutzspachtel von Flamro.

FLAMMOPLAST KS 3 Spachtel

Beschichtungen intumeszierend

Zwei Eimer BMA Brandschutzfarbe von Flamro.

BMA Brandschutzfarbe

Beschichtungen ablativ

Eine Kartusche DG-SC Brandschutzkitt von Flamro.

DG-SC Brandschutzkitt

Beschichtungen intumeszierend

Zwei Eimer BMS Brandschutzspachtel von Flamro.

BMS Brandschutzspachtel

Beschichtungen ablativ

Alle Produkte

Einsatzbereiche

Flamro Brandschutzbeschichtungen können in Abschottungssystemen, als Schutz für Kabel und Kabelanlagen bzw. als Versiegelung von Brandschutzfugen eingesetzt werden. Um einen Brandschutzanstrich mit Pinsel/Rolle oder im Spritzverfahren aufzubringen, ist die geeignete Produktvariante zu wählen. Ist für die Anwendung das Auftragen mit Spachtel besser geeignet, ist die entsprechend höherviskose Brandschutzmasse zu verwenden.

Warum Brandschutzbeschichtungen von Flamro?

Flamro Brandschutzbeschichtungen erfüllen die bauaufsichtlichen Anforderungen und sind zum Teil seit Jahrzehnten bewährt. Sie sind speziell entwickelt worden, um auf Kunststoffen von Kabelmänteln, auf Bauteilen und Dämmstoffen verarbeitungsfreundlich aufgetragen werden zu können. Die Beschichtungen führen zu keiner beschleunigten Alterung von Kunststoffen. Häufig wird die Beständigkeit der Beschichtung gegenüber bestimmten Umgebungsbedingungen gefordert. Durch das große Produktportfolio findet sich für jede Anforderung ein geeignetes Produkt, sei es ein Brandschutzlack, ein Brandschutzspachtel oder eine Brandschutzfarbe für Holz, Stahl und weitere Baustoffe.

Brandschutzbeschichtungen ablativ & intumeszierend

Flamro führt ablative und intumeszierende Brandschutzbeschichtungen in seinem Produktsortiment. Beide Beschichtungssysteme erreichen die Schutzfunktion, d. h. Verhinderung bzw. Verlangsamung der Brandausbreitung und Isolation vor Hitze aufgrund unterschiedlicher chemischer Funktionen.

In ablativen Brandschutzbeschichtungen findet im Brandfall eine chemische Reaktion statt, bei der kristallin gebundenes Wasser freigesetzt wird und verdampft. Durch den Übergang vom festen in den flüssigen und letztendlich in den gasförmigen Zustand wird eine große Menge Energie verbraucht. Das Verzehren der Energie bewirkt, dass sich die beschichteten Bauteile und Installationen nicht bzw. in Abhängigkeit der Schichtstärke nur sehr zeitverzögert erhitzen.

Intumeszierende Brandschutzbeschichtungen enthalten Stoffe, die bei Hitzeeinwirkung Gase freisetzen, die die erweichte Beschichtung aufschäumen (intumeszieren) lassen. Durch anschließende chemische Prozesse verfestigt sich diese Struktur, sodass eine stabile und wärmedämmende Schutzschicht entsteht. Diese Schutzschicht verhindert den Wärmeeintrag und eine direkte Beflammung der Materialien.

Personen, die sich für Brandschutzbeschichtungen interessieren, schauten auch nach:

Fünf Packungen und ein Eimer NOVASIT BM Brandschutzmasse von Flamro.

NOVASIT BM Brandschutzmasse

Mörtelprodukte

Mehrere mit der Brandschutzfarbe BMA beschichtete Mineralfaserplatten von Flamro.

Beschichtete Mineralfaserplatte (FLAMMOTECT-A)

Mineralfaserprodukte

Mehrere BSB Brandschutzsteine von Flamro.

BSB Brandschutzsteine

Stopfen / Steine / Schaum

Fragen zu Brandschutzbeschichtung? Wir haben die Antworten.

Bei Fragen zu Brandschutzbeschichtung und allen anderen Lösungen für passiven baulichen Brandschutz wenden Sie sich gerne an unsere Expertinnen und Experten.

* Pflichtfeld