Brandschutzsysteme zur Fugenabschottung

Ein effizientes Brandschutzsystem bildet eine wichtige Komponente für Gebäudesicherheit. Brandschutzsysteme zur Fugenabschottung von Flamro setzen sich aus optimal aufeinander abgestimmten Brandschutzprodukten zusammen, die die Ausbreitung von Rauch und Flammen im Brandfall eindämmen. Verschiedene Systeme und Ausführungsvarianten sichern eine praktikable Anwendung für die unterschiedlichsten Einbausituationen.

Systeme zur Fugenabschottung von Flamro

Fugenschnur RP 55 ist zum brandschutztechnischen Verschluss zwischen zwei Bauteilen positioniert.

Fugenschnur RP 55


Das System FLAMMOTECT-A ist zur Abschottung in horizontale und vertikale Fugen implementiert.

Fugenabdichtung FLAMMOTECT-A


Das Abschottungssystem ist zum Fugenverschluss um eine Brandschutzklappe mit Mörtel angebracht.

Fugenverschluss um Brandschutzklappen (Mörtel)


Alle Systeme

Einsatzbereiche

Bauwerksfugen an Wänden und Decken werden schnell zum Sicherheitsrisiko, da sie ohne entsprechende brandhemmende Vorkehrungen toxischem Rauch und Flammen die Möglichkeit bieten, auf angrenzende Räume überzugreifen. Brandschutzsysteme zur Fugenabdichtung sind daher eine essenzielle Lösung für optimalen Brandschutz in Gebäuden aller Gebäudeklassen. Je nach System eignen sich die Brandschutzprodukte für Fugendichtungen aller Größen, sowohl in Wänden als auch in Decken.

Warum Fugenabdichtungssysteme von Flamro?

Fugenabdichtungssysteme von Flamro sind vielseitig einsetzbar. Die verschiedenen praktikablen Ausführungsvarianten gewährleisten einen einfachen und zulassungskonformen Einbau. Die Ausführungen sind zum Beispiel das Einbringen einer Brandschutzschnur in die Fuge, der reine Verschluss mit ablativem Brandschutzspachtel für Rissfugen oder das einseitige Einbringen von einer Lamellenmatte mit zusätzlicher Beschichtung.

Personen, die sich für Fugenabschottung interessieren, schauten auch nach:

Das System Novasit 90 schottet Kabel, Kabelbündel und Kabeltrassen mit Spezialmörtel ab.

Novasit 90


  • Belegung: Kabel, Kabelbündel, Kabeltrassen
  • Feuerwiderstands­klasse: 90 Min. (feuerbeständig)
  • Einsatzbereiche: Massivdecke, Massivwand
Beschichtete Mineralfaserplatten des Systems Multikombischott 90 schotten Medienleitungen ab.

Multikombischott 90


  • Belegung: Kabel, Kabelbündel, Kabeltrassen, Brennbare Rohre, Mehrschichtverbundrohre, Nichtbrennbare Rohre mit Mineralfaserisolierung
  • Feuerwiderstands­klasse: 90 Min. (feuerbeständig)
  • Einsatzbereiche: Leichte Trennwand, Massivdecke, Massivwand
System Rohrummantelung M ist als Einzelabschottung mit Brandschutzband an einem Rohr angebracht.

System Rohrummantelung M


  • Belegung: Nichtbrennbare Rohre mit Mineralfaserisolierung, Nichtbrennbare Rohre mit FEF-Isolierung
  • Feuerwiderstands­klasse: 90 Min. (feuerbeständig)
  • Einsatzbereiche: Leichte Trennwand, Massivdecke, Massivwand

Fragen zu Brandschutzsystemen für Fugenabdichtung? Wir haben die Antworten.

Bei Fragen zu Fugenabdichtung und allen anderen Brandschutzsystemen für vorbeugenden baulichen Brandschutz wenden Sie sich gerne an unsere Expertinnen und Experten.

* Pflichtfeld